Das Investitionsforum für ausländische Unternehmen auf der internationalen Handelsmesse Havanna (FIHAV) wurde offiziell vorgestellt

Das zum dritten Mal auf der FIHAV stattfindende Investitionsforum bietet die ideale Möglichkeit für ausländische Unternehmen sich mit kubanischen Entscheidungsträgern zu treffen. Zusammenkünfte mit den Verantwortlichen aus den verschiedenen Wirtschaftssektoren können unkompliziert im Vorhinein angefragt werden.

  • © Agencia Cubana de Noticias

Das Ministerium für Auslandinvestitionen und Außenhandel (MINCEX) hat am 11.09.2018 im Palacio de las Convenciones den offiziellen Startschuss für das vom 30.2018 - 31.10.2018 auf der FIHAV stattfindende Investitionsforum gegeben.

Vorgestellt wurde das Investitionsforum von der Direktorin für Auslandsinvestitionen Deborah Rivas Saavedra, welche betonte, dass das Investitionsforum für die Konkretisierung und das Vorantreiben von Geschäftsanfragen außerordentliche Bedeutung besitzt. So haben beispielsweise im letzten Jahr mehr als 180 ausländische Unternehmen aus 37 Ländern an über 250 Businessmeetings teilgenommen.

Ebenso wurde die Onlineplattform foro.feriahavana.com/en/ vorgestellt, auf welcher man unkompliziert Geschäftszusammenkünfte mit kubanischen Entscheidungsträgern der verschiedenen Wirtschaftssektoren Anfragen kann. Hierfür sind lediglich die Registrierung, Angaben zum Firmenprofil, der Wirtschaftszweig des Interesses und Kontaktdaten nötig. Gerade für Besucher der FIHAV die nicht selber mit einem Stand auf der Handelsmesse vertreten sind, bieten die im vorhinein arrangierten Geschäftstreffen eine sehr gute Möglichkeit mit kubanischen Entscheidungsträgern in Kontakt zu treten.

Teil des Investitionsforum ist ebenfalls die Präsentation von Projekten aus dem neuerscheinenden Portfolio für Investitionsprojekte.

Bei weiteren Nachfragen zum Investitionsforum oder konkreten Anfragen bezüglich Investitionsvorhaben steht das Büro zur Förderung von Handel und Investitionen in Kuba Ihnen gerne zu Verfügung.

 

 

Zurück